Erster Prototyp

Das ist unser erster Prototyp um die musikalischen und klanglichen Präferenzen der Graupapageien zu testen.  Das Gerät besteht aus einem Joystick, den die Papageien betätigen können um Klänge, Musik und Testtöne abzuspielen. Zusätzlich ist es mit einem RFID Reader ausgestattet. Dieser erkennt den jeweiligen Graupapagei, der sich gerade mit dem Gerät beschäftigt.

Um das Gerät relativ „papageiensicher“ zu gestalten wurde es in ein Gehäuse verpackt. Ein zusätzlich montierter Holzstab dient als Sitzgelegenheit für die Tiere.

Erste Versuche mit dem Gerät und den Graupapageien wurde im Juli 2016 durchgeführt. Dabei konnte es leider noch nicht ganz überzeugen und ist aktuell auf Stand-by.